Cosplay ist eines der beliebtesten Hobbys der Welt. Millionen von Menschen auf der ganzen Welt betreiben es zum Spaß und zur Unterhaltung. Aber wusstest du, dass Cosplayer mit ihrem Hobby auch Geld verdienen können? In diesem Artikel erfahren wir, wie Cosplayer Geld verdienen, indem sie Waren verkaufen, Aufträge annehmen, an Wettbewerben und Conventions teilnehmen, Tutorials und Videos erstellen und zu Markenbotschaftern oder Influencern werden. Wir werden auch erörtern, wie Harayuku, eine deutsche alternative Modemarke mit Sitz in Nürnberg, Cosplayern helfen kann, ihre Leidenschaft für das Kostümbasteln noch weiter zu monetarisieren!

Author

Was ist Cosplay?

Cosplay ist eine Kombination aus zwei Wörtern: “Kostüm” und “Spiel” – was genau beschreibt, worum es dabei geht! Es geht darum, sich als Figuren aus Filmen, Fernsehsendungen, Comics, Videospielen oder anderen Unterhaltungsmedien zu verkleiden – oft mit aufwändigen Kostümen, deren Herstellung Stunden harter Arbeit und Hingabe erfordert! Menschen, die das tun, sind als “Cosplayer” bekannt – sie lieben es, sich als ihre Lieblingscharaktere zu verkleiden und Veranstaltungen wie Comic-Cons oder Gaming-Conventions zu besuchen, auf denen sie ihre Kreationen vorführen können!

Mit Cosplay Geld verdienen

Wie genau verdienen Cosplayer Geld mit ihrem Hobby? Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie sie ihre Leidenschaft für das Kostümbasteln zu Geld machen können:

Waren verkaufen

Eine Möglichkeit für Cosplayer, Geld zu verdienen, ist der Verkauf von Artikeln, die mit ihren Kostümen zu tun haben – zum Beispiel T-Shirts mit Motiven des Charakters, den sie darstellen, oder Accessoires wie Perücken oder Requisiten, die andere vielleicht für sich selbst kaufen wollen! Dies kann entweder online über Plattformen wie Etsy oder auf Conventions geschehen, wo die Leute aufgrund der Atmosphäre eher dazu neigen, spontan zu kaufen!

Kommissionen annehmen

Eine weitere Möglichkeit, mit Cosplay Geld zu verdienen, ist die Annahme von Aufträgen von Kunden, die maßgeschneiderte Kostüme für sie brauchen – das kann alles sein, vom einfachen Halloween-Kostüm bis zum aufwendigen Hochzeitskleid! Das erfordert Geschick und Erfahrung in der Kostümherstellung, kann aber sehr lukrativ sein, wenn du es richtig machst – du wirst nicht nur für deine Dienste bezahlt, sondern sammelst auch wertvolle Erfahrungen, die später zu weiteren Möglichkeiten führen können!

Siehe auch  Finde heraus, wen du von Genshin cosplayen solltest

Teilnahme an Wettbewerben und Kongressen

Wettbewerbe wie Maskeraden auf Conventions sind eine weitere Möglichkeit für Cosplayer, Geld zu verdienen – dort treten sie gegeneinander an, um Geldpreise oder einfach nur Anerkennung in der Community zu gewinnen! Außerdem bieten viele Conventions besondere Veranstaltungen wie Fotoshootings an, bei denen die Teilnehmer/innen gegen eine Gebühr professionelle Fotos mit ihren Lieblingscharakteren machen lassen können – diese Fotos können dann später online verkauft werden, um zusätzliche Einnahmen zu erzielen!

Erstellen von Tutorials und Videos

Eine weitere gute Möglichkeit für Cosplayer, Geld zu verdienen, ist das Erstellen von Tutorials oder Videos zum Thema Kostümherstellung – das können einfache Schritt-für-Schritt-Anleitungen sein, wie man ein bestimmtes Kostüm herstellt, oder ausführliche Berichte über Produkte, die beim Kostümbau verwendet werden (z. B. Perücken). Diese Videos liefern nicht nur nützliche Informationen, sondern geben den Zuschauern auch einen Einblick in den Entstehungsprozess von Kostümen, was sie auch dann interessant macht, wenn man nicht vorhat, selbst welche zu machen!

Markenbotschafter oder Influencer werden

Eine weitere Möglichkeit für Cosplayer, mit ihrem Hobby Geld zu verdienen, ist es, Markenbotschafter oder Influencer zu werden. Durch Partnerschaften mit Unternehmen, die mit der Kostümherstellung zu tun haben (z.B. Perückenhersteller), können sie diese Marken online durch Beiträge in den sozialen Medien bewerben und erhalten im Gegenzug eine Entschädigung – je nach Vereinbarung zwischen den beiden beteiligten Parteien kann es sich dabei um kostenlose Produktproben, Rabatte, Werbegeschenke usw. handeln!

Abschluss

Das Cosplaying ist in den letzten Jahren weltweit immer beliebter geworden und mehr Menschen als je zuvor haben sich daran beteiligt – warum also nicht diese Gelegenheit nutzen, um deine Leidenschaft in Profit zu verwandeln? Ob du Waren verkaufst, die mit deinen Kostümen zu tun haben, Aufträge annimmst, an Wettbewerben und Kongressen teilnimmst, Tutorials und Videos erstellst oder Markenbotschafter/in wirst – es gibt viele Möglichkeiten, wie du dein Hobby zu Geld machen kannst, ohne den ursprünglichen Zweck zu vernachlässigen: Spaß zu haben und dich dabei zu amüsieren! Wenn du nach weiteren Ratschlägen und Anleitungen suchst, wie du mit deinen Kostümen richtig Geld verdienen kannst, dann schau dir noch heute die alternativen Modeprodukte von Harayuku an – perfekt für alle aufstrebenden Cosplayer, die mit ihrem Hobby richtig Geld verdienen wollen.

Siehe auch  Wer hat ein episches Orochimaru-Cosplay in Boruto hingelegt?

FAQ

Wie viel Geld verdienen Cosplayer?

Viele Freiberufler verdienen routinemäßig zwischen $100000 und $200000 pro Jahr. Cosplay – das Verkleiden als Figuren aus Filmen, Büchern, Videospielen oder anderen Medienformaten – ist eine wachsende Branche. Einen Teil davon hat er gefressen. Für andere beträgt die Jobstruktur ein Jahr.

Verdienen Cosplayer gutes Geld?

McCaskill schätzt, dass Cosplayer etwa $70-125000 im Jahr verdienen können. Wenn ein Cosplayer auf 26 Jahrestreffen geht und 100 Bilder für 20 Dollar pro Wochenende verkauft (geringes Volumen), sind das 52000 Dollar im Jahr. Abzüglich der Kosten (Make-up-Shooting) sieht das gar nicht so schlecht aus.

Was ist die goldene Regel beim Cosplay?

Die goldene Regel des Cosplays: Nonkonformität ist ein beliebter Ausdruck in der Community, der bedeutet, dass die Teilnahme an einer Veranstaltung oder das Tragen eines bestimmten Outfits für Cosplayer nicht in Frage kommt.

Brauchst du eine Lizenz zum Cosplayen?

Grundsätzlich ist Cosplay eine Form der Fankunst. Während Cosplay und andere Formen der Fankunst als faire Nutzung gelten können, können sie auch eine Urheberrechtsverletzung darstellen. Es ist technisch gesehen illegal, ohne die Erlaubnis des Urheberrechtsinhabers zu spielen.

Kannst du Cosplay als Job machen?

Wie viel verdienst du als professioneller Cosplayer? Am Anfang wirst du wahrscheinlich nicht viel bekommen (wenn du keine hast), aber es lohnt sich, durchzuhalten und sich hochzuarbeiten. Beliebte professionelle Cosplayer können laut FOX411 zwischen $5000 und $10000 (£397682 bis £795365) pro Show verdienen. 13. März 2020

Ist Cosplay ein Lebensstil?

Cosplay ist ein Lebensstil und eine Kunst.

Author